home
ausstellungen
malerei
- große formate
- weitere große formate
- im strom der zeit
- großformatige aquarelle
- weitere aquarelle
- aquarelle - serie konstanz (2006)
- ich bin der wind und du bist das feuer
- das unsichtbare leben der dinge
- hinter glas bilder
- mittelformate
- mittelformatcollagen
- acrylmalerei auf bitumen
- übermalte dias
rauchzeichnungen
installationen
kinetik - op art
objekte
fotografische arbeiten
performances
videos und filme
loom of creation
texte + bücher
vita

 Suche: 



grosse formate




natürlich sind für einen maler die grossen arbeiten die wichtigsten: weil sie alles aussagen über gewichtung, diagonalen, farbverteilungen, schatten: eben alles das was malerei wirklich ist, also das was man mit malerei sagen kann und nicht mit sprache.

zur zeit machen christo und jeanne-claude furore mit "the gates " in new york: eine riesenarbeit. dazu sagen sie: ihre arbeiten haben keinen zweck, sie seien kein symbol und haben keine botschaft: ja sie seien stumm. ich halte das nicht für eine glückliche aussage: sie trifft für mich, auf meine arbeiten, nicht zu. 

in meinem studio liegen zahlreiche grossformatige arbeiten: alle acryl oder öl auf leinwand.in der regel sind sie 200 x 300 cm oder 220 x 180 cm.



 
the stream, 300 cm x 200 cm<br>mixed media auf leinwand
the stream, 300 cm x 200 cm
mixed media auf leinwand
i have seen the compass turning (200)<br>mischtechnik auf bütten, 238 cm x 150 cm
 
i have seen the compass turning (200)
mischtechnik auf bütten, 238 cm x 150 cm
 
why me why you, malerei<br>300 cm x 200 cm
why me why you, malerei
300 cm x 200 cm


weiter zu: weitere große formate    

 © Copyright 2021 by bruno demattio