home
ausstellungen
malerei
rauchzeichnungen
installationen
kinetik - op art
objekte
- objekte mit wachs
- objekte mit neon
fotografische arbeiten
performances
videos und filme
loom of creation
texte + bücher
vita

 Suche: 



objekte

objektkunst: eine besondere ausdrucksform der modernen kunst, angesiedelt zwischen plastik und malerei. entstand um 1930 vor alem durch die surrealisten: max ernst, marcel duchamps, man ray. an stelle der abbildung des gegenstandes wird dieser selbst produziert oder in ein kunstwerk einbezogen.
 
dazu gehören arbeiten, die nicht nur von einem vorgefundenen objekt (objet trouvé) ausgehen, sondern auch relikte einer aktion. ebenso gehören dazu ready-mades, collagen, combine-painting, environment und rauminstallationen : von den wilden räumen des michael buthe über jessica stockholders gärten bis zu den grossen earth-works von michael heizer oder "the lightning fields" von walter de maria. objektkunst betrachte ich heute als das grosse laboratorium der künste schlechthin...
meine objekte tragen spuren der zeit, transportieren vergangenes in die gegenwart, ja manchmal haben sie sogar indianisches an sich.
 
[Abb. the search  objekt; holz, blei, farbe, foto, neon, 100 cm x 70 cm]



objekte mit wachs



weiter zu: objekte mit wachs    

 © Copyright 2019 by bruno demattio