home
ausstellungen
malerei
rauchzeichnungen
- einführung
- weitere rauchzeichnungen
installationen
kinetik - op art
objekte
fotografische arbeiten
performances
videos und filme
loom of creation
texte + bücher
vita

 Suche: 



 

ich bin der wind – und du bist das feuer
- rauchzeichnungen und endogene bildmuster -


in der modernen aktuellen kunst gab es immer wieder künstler die sich mit dem thema feuer befassten. so hat yves klein in den 70ern feuerbilder produziert, ebenfalls sein landsmann bernard aubertin, einer meiner freunde, aber auch die gruppe zero aus düsseldorf, allen voran otto piene. es gibt ein flammenbild von jannis kounellis in der stuttgarter staatsgalerie, mit einem bunsenbrenner an die wand gebrannt.

meine ersten rauchbilder entstanden 1964, die ich zu meiner ersten ausstellung im museo canario auf las palmas produzierte. in dieser ausstellung, alle rauchbilder entstanden in den letzten zwei jahren, berührt mich ganz besonders ein thema, nämlich das der endogenen bildmuster.



diese rauchzeichnungen sind bewusst umrahmt von wenigen grossformatigen fotos von sogenannten "standing stones", aus einer fotoserie stammend, die ich damals in england produzierte über die ley-lines (beschrieben 1922 von alfred watkins).

an den kreuzungen dieser linien, die sich übrigens quer durch europa ziehen auf denen der erdmagnetismus am höchsten ausschlägt, haben die kelten ihre steinkreise gebaut, der bekannteste ist stonehenge- aber auch ein einzelner stehender stein an diesem ritualplatz verleiht magie, kraft und bewusstsein. zeugnisse einer untergegangenen kultur – gewiss, doch ebenso sicher ist: das wissen darum ist noch heute lebendig...



vollständiger Text
weitere Bilder



weiter zu: einführung    

 © Copyright 2019 by bruno demattio